Zum Hauptinhalt springen

ausstrahlen

Wir glauben, dass jeder Mensch, so wie er und sie ist, von Gott geliebt ist. Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch auf seine Weise von Gott berufen ist. Diese Zusage und Jesu frohmachende Botschaft lassen uns darauf vertrauen, Freude, Hoffnung und Zuversicht spürbar zu leben, auszustrahlen und mit anderen zu teilen.

Wie wir unsere Vision miteinander gestalten und leben:

Straßenkreuzer

Nach vier Jahren „straßenkreuzer“ zeigt sich klar die Ausstrahlung des Projektes. Wir werden vielerorts freudig erwartet. Die Reaktion vieler lautet: „Dass katholische Kirche so etwas macht, finde ich gut.“ Menschen in der Öffentlichkeit nehmen weit über die Grenzen binnenkirchlicher Verfasstheit hier die frohmachende Botschaft Jesu wahr. Am „straßenkreuzer“ herrscht eine Kultur des Willkommens, die jeden Menschen so nimmt, wie er ist. Nicht zuletzt aus diesem Grund werden alle Produkte auch gegen eine Spende abgegeben. Das Team der Mitarbeitenden ist auch von einem Klima der Wertschätzung geprägt. Hier finden sich Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft zusammen. Auch Interessierte, die eher in einer kirchlichen Distanz leben, engagieren sich in diesem konkreten Projekt.
mehr…